Sprache auswählen

  • Belüftungsschläuche

    für die Lebensmittelindustrie
  • Belüftungsschläuche

    für Büroräume
  • Belüftungsschläuche

    für Fitness-Studios, Sporthallen und Schwimmbäder

Textile Belüftungs­schläuche (TLS) / -kanäle in Verbindung mit Axial­ventilatoren für Zuluft und Abluft

Besonders ZAplus-Ventilatoren aber auch andere Ventilatoren von ZIEHL-ABEGG können mit textilen Belüftungsschläuchen ergänzt werden, die wir ebenfalls mit kurzen Lieferzeiten anbieten.
Die Gewebeschläuche sind montagefreundlich, waschbar, langlebig und kostengünstig.
Die Belüftungsschläuche je nach Textilart schwer bzw. nicht entflammbar. Die brandschutztechnische Eignung kann durch Zertifikate bestätigt werden - ebenso wie durch Zertifikate für antimikrobielle Bereiche oder Reinräume.
Die Bildung von Kondenswasser und dann in der Folge von Schimmel wird sicher verhindert.

Die textilen Belüftungsschläuche in Verbindung mit den Ventilatoren und der entsprechenden Steuerungstechnik werden auf das betreffende Gebäude hin individuell projektiert.

Die Luftaustrittsgeschwindigkeiten der Schläuche können ebenfalls projektspezifisch angepasst werden. Man kann die Luftschläuche quasi zugluftfrei konzipieren. In beispielsweise Kälberställen geht man im Standard von 0,3 m/s aus und in Kuhställen hingegen von 2 m/s am Tier. Dies kann auf Wunsch aber auch z. B. auf 3 m/s ausgelegt werden.
Bestimmte TLS können Luftaustrittsgeschwindigkeiten von bis zu 18 m/s erreichen.

Anwendungsbereiche sind neben landwirtschaftlichen Stallanlagen und Gewächshäusern beispielsweise die Lebensmittelindustrie, Schwimmbäder, Sport- und Fitnesshallen, industrielle Produktions- und Lagerhallen, Labore, Rechenzentren, Geschäftsräume sowie Konferenz- und Messehallen.

Textile Belüftungsschläuche können nicht nicht nur für zulufttechnische Zwecke verwendet werden. Ebenso finden textile Belüftungsschläuche ihre Anwendung in absaugtechnischen Aufgabenstellungen (Absaugungen). Die Belüftungsschläuche werden dabei mit rundem Querschnitt durch eine integrierte Spirale in Form gehalten oder man verwendet einen Kanal mit rechteckigem Querschnitt, wobei die Form durch Schienen in den vier Ecken aufrechterhalten wird - diese Variante ihren Vorteil, in der einfacheren Reinigung, da für den Waschvorgang keine Spirale entfernt werden muss.

Generelle Vorteile textiler Luftverteilung im Überblick:

  • Höchste Produktqualität
  • Energieeffizient, da die Luft genau an den Ort gebracht wird, wo sie benötigt wird
  • Auf den Bedarfsfall genau berechnet
  • Antibakterielle Ausführung zur Vermeidung von Schimmelbildung
  • KeineKondenswasserbildung
  • Kostenneutrale Auswahl unter 9 Standardfarben
  • Kurze Lieferzeit
  • Zugfreie, gleichmäßige und saubere Frischluft
  • Waschbar in handelsüblicher Waschmaschine, hygienisch unbenklich
  • Verringerung von Krankheiten wie z.B. Atemwegserkrankungen
  • Geringere Keimbelastung in der Umgebungsluft
  • In landwirtschaftlichen Ställen: Konstante Futteraufnahme, weniger Tierarztkosten, weniger Fliegen, weniger Bestandsverluste

Belüftungsschläuche anfragen

phone 05401 40210
email Kontaktformular
Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder wünschen ein Angebot? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz-Erklärung anzeigen

Wir benutzen systembedingte Session-Cookies, um die Funktion dieser Seite zu gewährleisten und die Benutzung zu vereinfachen. Desweiteren werden von Google Analytics Cookies gesetzt, die uns helfen die Inhalte der Seiten zu optimieren.
Alles akzeptieren
Nur technisch notwendige Cookies
Weitere Informationen
arrow_upward